Arbeitet Eisenblatt beim Geheimdienst? (oder: dumme Propaganda von Volksbetrügern)

Seit Jahren kommt auf Eisenblatts Blog diese schwachsinnige Geschichte, dass die BRD kein Staat sei und das Deutsche Reich weiter bestehe… und ich bin erschüttert darüber, das sogar einige sogenannte “Aufgewachte” und “Aufklärer” auf diesen Mist hereinfallen. Ich habe zwar keine Lust das Thema erneut detailliert zu schildern, aber ich mache das mal ganz grob, damit es jeder kapiert! Auf alberne Bildchen verzichte ich allerdings.

Viele“deutsche Michel” führen fleißig ihre Einkommenssteuer an das Finanzamt ab.

Über Umwege (z. B. Hartz IV) kommt das Geld dann beispielsweise zu Eisenblatt, Tobias Sommer, Mario Romanowski, Frank „Broiler“ Blüthner, dem wirren Imker und anderen Volksbetrügern.
Diese Personen sind nichts anderes als schlecht gebildete Deppen und teilweise Neonazis.

Diese Deppen, die im Deckmantel der „Aufklärung“ agieren, fühlen sich berufen, irgendwelche absurden Geschichten zu inszenieren und für eine innere Destabilität in Deutschland zu sorgen. Das geschieht oft mit Deutschen Steuergeldern und läuft immer gleich ab!

Zuerst braucht man irgendein Youtube-Video zu einer Schwachsinnsthese, denn längere Texte verstehen die Anhänger in der Regel nicht.

Danach werden ein paar Minderheiten verunglimpft, gerne Armutsflüchtlinge und natürlich „die Juden“, „die Zionisten“, „die Freimaurer“…

Anschließend wird der ganze Scheiss auf 25 anderen Blogs gespiegelt und so der Eindruck erweckt, es gäbe mehr Gleichgesinnte und um naiven Menschen zu vermitteln, was sooft im Internet steht, das muss ja wahr sein.

Dieser Propagandamüll wird dann ständig wiederholt, bis ihr endlich glaubt, dass der Schwachsinn stimmt.

Also, wer das immer noch nicht kapiert hat, der kann einpacken!

Gruß

Eisenfresser

P.S.: Inspiriert wurde ich mal wieder von Eisenblatt.

P.P.S.: Zur Überschrift: Eisenblatt schreibt:

„Bei den heutigen Geheimdiensten arbeiten nur noch Flaschen und Versager, die sonst keinen Job finden würden, weil sie zum Scheißen zu dumm sind!“

Das legt den Schluss nah, dass Eisenblatt beim Geheimdienst schafft…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Eisenblatt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s